Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bei HR Garage und Talent Management Gipfel handelt es sich um rechtlich unabhängige Events mit jeweils unterschiedlichen Veranstaltern. Daher gelten für die beiden Bestandteile des Kombitickets je unterschiedliche AGB. Die AGB der HR Garage sind online (https://hr-garage.de/agb.php) einsehbar und bei Buchung eines Kombitickets automatisch Bestandteil des Vertrages.

Teilstornierungen bei Kombitickets sind möglich, der jeweils stornierte Buchungsteil unterliegt dabei den entsprechenden AGB. Bei Gesamtstornierung eines Kombitickets werden eventuelle Storno-/Bearbeitungsgebühren (diese sind in beiden AGB identisch) nur einmal auf den Gesamtticketpreis angewendet.

Die nachstehenden Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) haben ausschließlich Gültigkeit für die Teilnehmer am „Talent Management Gipfel 2016“ und stehen in keinem Zusammenhang mit anderen Produkten oder Dienstleistungen der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG.

Anmeldung

Die individuelle Anmeldung zum Kongress muss online über die Veranstaltungswebsite erfolgen. Die Teilnehmerzahl der Veranstaltung ist begrenzt; Buchungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Anmeldebestätigung

Erst mit Erhalt einer entsprechenden Buchungsbestätigung ist der Teilnahmeplatz fest reserviert und verbindlich gebucht.

Teilnahmegebühren / Leistungsumfang

Die Teilnahmegebühren sind nach Buchungsfrist bzw. Anzahl der gebuchten Tickets gestaffelt:

Buchungsfrist Preis
Frühbucher bis 30.09.2016 € 399,00
Standard ab 01.10.2016 € 599,00
Teampreis pro Person
(bei gleichzeitiger Buchung von zwei und mehr Tickets für Angehörige desselben Unternehmens)
€ 350,00

Folgende Leistungen sind hierin enthalten: Teilnahme an den Vorträgen, Verpflegung in den Kaffeepausen, Mittagessen, Teilnahme am Empfang und am Abendevent sowie der Zugang zu den Downloads der Vortragsunterlagen im Nachgang zur Veranstaltung, sofern diese von den Referenten zur Verfügung gestellt werden. Eventuelle Kosten für Anreise, Übernachtung, etc. sind von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern selbst zu tragen.

Für die Wahrung der Buchungsfristen sind die Datumskennzeichnungen im E-Mail-Verkehr bzw. das Datum des Eingangs der Online-Anmeldung maßgeblich. Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. MwSt. Die Teilnahmegebühren sind direkt nach Erhalt der Rechnung fällig.

Stornierung

Nach Eingang der Anmeldung ist die Buchung rechtsverbindlich. Stornierungen müssen schriftlich per Brief, Fax oder E-Mail erfolgen. Bei Stornierung der Anmeldung bis 60 Tage vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von € 100,00 zzgl. MwSt. erhoben. Bei Rücktritt im Zeitraum von 60 bis 30 Tagen vor Konferenzbeginn werden 50% des fälligen Rechnungsbetrags (inkl. MwSt.) als Stornogebühr in Rechnung gestellt. Bei späteren Absagen (ab 29 Tage vor Veranstaltungsbeginn) wird die volle Teilnahmegebühr berechnet. Ersatzteilnehmer können nach Rücksprache mit dem Veranstalter bestimmt werden, ohne dass eine Gebühr erhoben wird.

Für telefonisch getätigte Buchungen gelten die gesetzlichen Rücktrittsrechte und –fristen. Werden diese eingehalten, ist keine Stornogebühr fällig.

Änderungsvorbehalt

Änderungen wie der Ausfall von Referenten, Veränderungen im Programm, im zeitlichen Ablauf oder des Veranstaltungsortes bleiben vorbehalten. Muss der Talent Management Gipfel 2016 aus wichtigen Gründen ausfallen, haben die gebuchten und bestätigten Teilnehmer keinerlei Ansprüche auf Schadenersatz oder Ersatz für bereits getätigte Ausgaben für Reisebuchungen o.ä. Bereits gezahlte Teilnahmegebühren werden in diesem Fall in voller Höhe zurückerstattet.

Haftungsausschluss

Der Veranstalter schließt im Rahmen seiner allgemeinen Sorgfaltspflicht eine Veranstalterhaftpflichtversicherung mit den für einen Kongress dieser Größenordnung üblichen Deckungssummen ab. Darüber hinausgehende Ansprüche der Teilnehmer im Schadensfall werden ausdrücklich ausgeschlossen.

Datenschutz und Eigentumsrechte

Zur Veranstaltungsabwicklung erfolgt die digitale Speicherung der dem Veranstalter übermittelten Daten. Alle intellektuellen Eigentumsrechte an Materialien, die im Zusammenhang mit dem Talent Management Gipfel 2016 produziert oder verbreitet werden (insbesondere Kongressprogramm, Tagungsunterlagen, Ton- und Bildmaterial) sind reserviert. Jede unerlaubte Publikation, Vervielfältigung oder Verbreitung ist untersagt. 

Die Veranstaltung wird von Fotografen, Pressevertretern und Filmteams begleitet. Mit der Anmeldung nehmen die Teilnehmer zustimmend zur Kenntnis, dass die im Rahmen der Veranstaltung gefertigten Aufnahmen für redaktionelle Zwecke und zu Zwecken der Bewerbung des Talent Management Gipfels bzw. im Rahmen der Kommunikation von Haufe verwendet werden. 

Mit ihrer Buchung erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, in der Online-Teilnehmerliste mit ihrem Namen, ihrer Positionsbezeichnung und ihrer aktuellen Firma gelistet zu werden. Bei Angabe des Links zum eigenen XING-Profil oder einem sonstigen Profil auf einer Social Media Plattform wird der Listeneintrag auf dieses Profil verlinkt und ein ggf. vorhandenes Profilbild in die Online-Teilnehmerliste

Veranstalter

Haufe-Lexware GmbH & Co. KG
Munzinger Straße 9
D-79111 Freiburg

Kontakt, Organisation und Rechnungstellung

Kon-Tra-Bass Consulting
Friedhofstraße 15
D-74391 Erligheim
Telefon +49 (0)7143 408561
charlotte.kosicki@talent-management-gipfel.de

Erfüllungsort / Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Freiburg im Breisgau.