Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) haben ausschließlich Gültigkeit für die Teilnehmer am „Talent Management Gipfel 2019: HR Innovation Lab“ (nachfolgend „TMG“) und stehen in keinem Zusammenhang mit anderen Produkten oder Dienstleistungen der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG.

Anmeldung

Die individuelle Anmeldung zum TMG 2019 muss online über die Veranstaltungswebsite erfolgen, telefonische Buchungen werden nicht akzeptiert. Die Teilnehmerzahl der Veranstaltung ist begrenzt; Buchungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Das TMG 2019: HR Innovation richtet sich ausschließlich an Fachteilnehmer aus HR-Abteilungen. Der Veranstalter behält sich daher das Recht vor, den Fachteilnehmerstatus angemessen zu kontrollieren und Anmeldern mit anderer Profession die Zulassung zum Event zu verwehren.

Anmeldebestätigung

Erst mit Erhalt einer entsprechenden Buchungsbestätigung ist der Teilnahmeplatz fest reserviert und verbindlich gebucht.

Teilnahmegebühren / Leistungsumfang

Die Teilnahmegebühr beträgt € 199,00 (inkl. MwSt.). Sofern nicht ausdrücklich anders geregelt,sind folgende Leistungen hierin enthalten:
- Teilnahme am TMG-Programm und Verpflegung in den Pausen am 12.03.2019
- Gutscheincode für ein Full Expo Ticket zum TALENTpro Showfloor Event am 13./14.03.2019
Weitere Infos zum Full Expo Ticket unter https://www.talentpro.de/tickets/). Die gesamte Vertragsabwicklung des Full Expo Tickets erfolgt ausschließlich zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter der TALENTpro. Auf das Full Expo Ticket für die TALENTpro 2019 finden ausschließlich die AGB der entsprechenden Veranstalter (unter https://www.talentpro.de/agb/) Anwendung.

Eventuelle Kosten für Anreise, Übernachtung, etc. sind von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern selbst zu tragen.

Alle genannten Preise verstehen sich inkl. MwSt. Die Teilnahmegebühren sind direkt nach Erhalt der Rechnung fällig.

Stornierung

Nach Eingang der Anmeldung ist die Buchung rechtsverbindlich. Stornierungen müssen schriftlich per E-Mail erfolgen. Bei Stornierung der Anmeldung bis zum 28.02.2019 wird eine Bearbeitungsgebühr von €49,00 (inkl. MwSt.) erhoben. Bei Rücktritt ab dem 01.03.2019 (auch im Falle von Krankheit) wird die volle Teilnahmegebühr berechnet. Ersatzteilnehmer können nach Rücksprache mit dem Veranstalter bestimmt werden, ohne dass eine Gebühr erhoben wird.

Änderungsvorbehalt

Änderungen wie der Ausfall von Referenten,Veränderungen im Programm, im zeitlichen Ablauf oder des Veranstaltungsortes bleiben vorbehalten. Muss der TMG 2019 aus wichtigen Gründen ausfallen, haben die gebuchten und bestätigten Teilnehmer keinerlei Ansprüche auf Schadenersatz oder Ersatz für bereits getätigte Ausgaben für Reisebuchungen o.ä. Bereitsgezahlte Teilnahmegebühren werden in diesem Fall in voller Höhe zurückerstattet.

Haftungsausschluss

Haftungs- und Schadenersatzansprüche, die nicht die Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit betreffen, sind, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits vorliegt, ausgeschlossen.

Datenschutz und Eigentumsrechte

Zur Veranstaltungsabwicklung erfolgt die digitale Speicherung der dem Veranstalter übermittelten Daten bei allen beteiligten Partnern im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben.

Die Weitergabe von bereitgestellten Tagungsunterlagen an Dritte und deren öffentliche Verbreitung oder Zugänglichmachung ist nicht zugelassen. Insbesondere die Veröffentlichung von Audio- oder Videodaten,digitalen Präsentationen oder Skripten in öffentlich zugänglichen Internetportalen (Sharing) ist untersagt.

Die Veranstaltung wird von Fotografen,Pressevertretern und Filmteams begleitet. Mit der Anmeldung nehmen die Teilnehmer zustimmend zur Kenntnis, dass die im Rahmen der Veranstaltung gefertigten Aufnahmen für redaktionelle Zwecke (Berichterstattung print und online) und zu Zwecken der Bewerbung des TMG (Website, Broschüren, E-Mailings etc.) bzw. im Rahmen der allgemeinen Kommunikation von Haufe (Firmenpräsentationen,Geschäftsberichte etc.) verwendet werden. Bei Nicht-Zustimmung wenden Sie sich bitte per E-Mail an Frau Charlotte Kosicki charlotte.kosicki@talent-management-gipfel.de.

Die vollständigen Datenschutzrichtlinien des Veranstalters Haufe-Lexware GmbH & Co. KG können Sie unter https://www.haufe.de/datenschutzerklaerung einsehen.

Schlussbestimmungen

Haufe-Lexware GmbH & Co. KG
Munzinger Straße 9
D-79111 Freiburg

Veranstalter

An einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle wird nicht teilgenommen.

Kontakt, Organisation und Rechnungstellung

Kon-Tra-Bass Consulting
Friedhofstraße 15
D-74391 Erligheim
Telefon +49 (0)171 5765242
charlotte.kosicki@talent-management-gipfel.de

Erfüllungsort / Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Freiburg im Breisgau.

Ihr Kontakt

Kontakt