HR Power Days 2017

Top-Events zur Transformation von HR  

Die HR-Welt kann sich in diesem Herbst auf ein paar besondere Tage im November freuen. Die Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP) und Haufe stellen drei ihrer Veranstaltungen – das DGFP // lab, den Haufe Talent Management Gipfel und die HR Garage – unter ein gemeinsames Dach: die HR Power Days 2017. Diese finden am 14. und 15. November 2017 in Berlin statt und bieten den Teilnehmern ein umfassendes Programm mit hochkarätigen Speakern, spannenden Unternehmensbesuchen und interaktiven Formaten.

Die Idee hinter den HR Power Days 2017 ist es, die Vernetzung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer untereinander aktiv zu fördern und darüber hinaus spannende Perspektivenwechsel zu ermöglichen. So gibt es während der beiden Tage immer wieder einen direkten Austausch zwischen den Veranstaltungen sowie gemeinsame Programmpunkte.

Joachim Rotzinger
Geschäftsführung Haufe
Katharina Heuer
Vorsitzende der Geschäftsführung DGFP

„Mit dieser Kooperation schaffen wir das, was wir Unternehmen schon lange empfehlen: Agilität und organisationsübergreifende Zusammenarbeit“, so Joachim Rotzinger, Geschäftsführung Haufe. „Wir alle wollen etwas bewegen – für HR und die Transformation von Unternehmen. Wieso also nicht diese Kräfte bündeln?“ Auch Katharina Heuer, Vorsitzende der Geschäftsführung der DGFP, unterstreicht die besondere Rolle des Events: „Mit den HR Power Days beschreiten wir neue Wege – und zwar ganz im Sinne der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Mit der Kooperation denken wir Netzwerk noch einmal weiter. Und die Zusammenarbeit ist ganz im Sinne der Transformation – immerhin bedeutet diese, den Horizont über die eigenen Grenzen hinaus zu erweitern.“ Für die Teilnehmer des Events ergibt sich dadurch ein großer Mehrwert, wie Rotzinger erläutert: „Durch die Zusammenarbeit mit der DGFP und den Machern der HR Garage ist die Dichte an innovativen Köpfen, HR-Experten und praktischen Handlungsanleitungen für die Herausforderungen der digitalen Transformation extrem hoch.“

Die HR Power Days 2017 im Überblick

Überblick: Dienstag, 14.11.2017
Überblick: Mittwoch, 15.11.2017

DGFP // lab

Am 14. und 15. November findet unter dem Motto „Moving HR – forward, fast and furious“ das DGFP // lab 2017 statt. Das DGFP // lab 2017 nimmt eine Unternehmenswelt in den Blick, die immer schneller, flexibler und digitaler wird. Im Mittelpunkt stehen agile Methoden, aber auch ein agiles Mindset: Wohin bewegt sich HR als Funktion und Profession in einer agilen und digitalen Welt? In sogenannten Mini-Labs werden Unternehmen ihre Cases dazu gemeinsam mit den Teilnehmern kreativ bearbeiten. Am zweiten Tag werden die Inhalte auf dem Talent Management Gipfel interaktiv aufgegriffen und weitergedacht. Am Ende entstehen so Lösungsansätze für ein bewegtes HR in agilem und digitalem Umfeld.

HR-Garage

Die HR Garage am 14. November ist ein Experimentierraum, um neue Ideen auszuprobieren und Methoden-Tests durchzuführen. Mit Humor, hochgekrempelten Ärmeln und branchenübergreifenden Einblicken geht es über die Lean-Startup-Methode direkt zur Sache. Das Ziel: Prototypen für disruptive Neuerungen innerhalb der HR-Welt zu entwickeln. Die HR Garage ist ein Gemeinschaftsprodukt von Kopfspringer, KLUBHAUS Futurework und Haufe Group. Mit den Teilnehmern des DGFP // lab und des Haufe Talent Management Gipfels wird es dabei im Rahmen der HR Power Days zahlreiche Kontakt- und Austauschmöglichkeiten geben.

HR Next Generation Award

Die Verleihung des HR Next Generation Awards durch das Personalmagazin und die DGFP zählt zu den Höhepunkten am 14.11.2017. Um 18:30 Uhr geht es in den Pitch der Finalisten, bevor die Gewinner feststehen und gefeiert werden.

HR Power Night

Am Abend des 14.11.2017 findet ein gemeinsames Get Together aller HR-Power-Days-Teilnehmer im Quartier Zukunft der Deutschen Bank statt. Knüpfen Sie Kontakte, tauschen Sie sich aus und genießen Sie bei ein paar coolen Drinks und fetziger DJ-Musik die Atmosphäre im Herzen der Hauptstadt. Die Teilnahme ist in Ihrer Ticketbuchung inbegriffen. Start ist um 19:30 Uhr.

Haufe Talent Management Gipfel

Die Macher der digitalen Transformation versammeln sich am 15. November unter dem gleichnamigen Motto auf dem Haufe Talent Management Gipfel. Hierbei werden den Teilnehmern Keynote-Vorträge prominenter Speaker wie Siemens-Vorstand Janina Kugel oder Ursula Schwarzenbart, Head of Talent Management & Chief Diversity Officer bei der Daimler AG geboten. Neben Möglichkeiten zu persönlichem Dialog und Networking mit Innovationsexperten und Querdenkern laden Haufe und die DGFP auch zur Teilnahme an interaktiven Sessions mit Praxisexperten ein. Um den Herausforderungen der Zukunft erfolgreich zu begegnen, wird es unerlässlich sein, HR Professionals zu befähigen, Veränderungsprozesse tatkräftig mitzugestalten. Wohin diese Entwicklung führt und welche Vorreiterrolle HR dabei einnimmt, wollen wir mit Ihnen zusammen am Haufe Talent Management Gipfel diskutieren!

40 HR-Köpfe 2017

Zum achten Mal zeichnet das Personalmagazin aus der Haufe Gruppe die 40 Persönlichkeiten aus, die das Personalwesen in Deutschland voranbringen. Zusätzlich werden unbestrittene Größen als Mitglieder der „Hall of Fame“ für ihre Lebensleistung geehrt. Wer zum Kreis der 40 HR-Köpfe 2017 gehört, wird exklusiv am Nachmittag des 15.11.2017 auf dem TMG in einem kurzen Streiflicht bekannt gegeben. Die eigentliche Preisverleihung findet als geschlossene Gesellschaft im Anschluss an den Kongress statt.

Wie nehme ich an den HR Power Days 2017 teil?

Das Programm der HR Power Days 2017 ist modular aufgebaut. Die Programmpunkte der einzelnen Events finden Sie unter den jeweiligen Links in den obenstehenden Beschreibungen. Folgende Pakete sind über unser Anmeldeformular buchbar:

  • TMG-Kongress am 15.11.2017
    inkl. HR Next Generation Award und HR Power Night am 14.11.2017
  • Kombiticket HR Garage und TMG-Kongress (14./15.11.2017)
    inkl. HR Next Generation Award und HR Power Night
  • Kombiticket DGFP // lab und TMG-Kongress (14./15.11.2017)
    inkl. HR Next Generation Award und HR Power Night

Die Buchungsfristen und Preise entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Veranstaltungsbüro.

Kontakt:
Charlotte Kosicki
Telefon: 07143-408561
eMail: charlotte.kosicki@talent-management-gipfel.de